Titelbild

Mammut-Programm mit drei Veranstaltungstagen

Hill-Climb, Marathon und Dual-Slalom sollten es schon sein. Auf tiefem Geläuf gewinnt Jens Olomek aus Chemnitz vor dem Vorjahressieger Holger Ehnert und dem damals 17jährigen Cross-Country-Sachsenmeister Clemens Mühsinger aus Dresden. Auch Clemens wird x-mal beim EBM am Start sein. Zum Dual-Slalom am Schwartenberg tritt “Nutella-Mann” Nils Peter Jensen an, wurde aber seinerzeit von einem Local bezwungen. In Erinnerung bleibt der Blitzeinschlag “aus heiterem Himmel” auf dem Schwartenberg, bei dem glücklicherweise niemand zu Schaden kam.



Gewinner 1995

Jens Olomeck
4:50:15

Silvia Philipp
6:43:06

304
Teilnehmer

weiterführende Links

Bilder ansehen